Pixi ist da

Mohrenkopfpapageien
Antworten
Peppie
Mitglied
Beiträge: 18
Registriert: 22. April 2016, 21:22
Wohnort: Düsseldorf

Pixi ist da

Beitrag von Peppie » 29. April 2016, 17:32

In Südafrika sind die Abende lang und da bin ich mal etwas durchs Netz geturnt.
Da fand ich dann die Anzeige zur Abgabe eine Mohrenkopf-Henne.
Fix hingeschrieben, aber ohne große Hoffnung, da ich aus dem Urlaub nicht aktiv reagieren konnte.
Aber Fortuna war mir hold und man wollte mir die Henne reservieren.
Am vergangen Sonntag haben wir Pixi dann in Rheinland-Pfalz abgeholt.
Unvorstellbar (zumindest für mich), dass die kleine Maus über 10 Jahre beim Vorbesitzer wohnte, aber keinen Namen hatte.

Nun hoffe ich, das sie sich mit Pucki verstehen wird - da die Vergesellschaftung zwischen Pucki und Aaragon leider nicht erfolgreich war.
Pixi am 26.04.2016.JPG
Pixi am 26.04.2016.JPG (62.85 KiB) 12780 mal betrachtet

Peppie
Mitglied
Beiträge: 18
Registriert: 22. April 2016, 21:22
Wohnort: Düsseldorf

Re: Pixi ist da

Beitrag von Peppie » 30. April 2016, 10:48

Übrigens bin ich durch eine Anzeige im Tierflohmarkt auf Pixi gestoßen.
Pat, du bist also indirekt mit meinem Fund verbandelt. :-*
Jetzt muss es zwischen den beiden nur noch harmonieren.

Benutzeravatar
Vogelfreundin
Moderator/in
Beiträge: 38
Registriert: 22. April 2016, 17:55
Wohnort: Jülich
Kontaktdaten:

Re: Pixi ist da

Beitrag von Vogelfreundin » 30. April 2016, 11:23

Och....Wenn nicht.....Bei uns ist viel Platz. ....gell Patrick :))
Liebe Grüße
Claudia :YMPEACE:

Benutzeravatar
Vogelfreund
Administrator
Beiträge: 317
Registriert: 22. April 2016, 13:26
Wohnort: 52428 Jülich
Kontaktdaten:

Re: Pixi ist da

Beitrag von Vogelfreund » 30. April 2016, 11:29

ach.. das wird schon... bei Peppi haben die beiden es gut..
Liebe Grüße sendet
Vogelfreund Patrick Enger
http://www.bird-box.de

Benutzeravatar
ziegen
Mitglied
Beiträge: 9
Registriert: 30. April 2016, 13:57
Wohnort: Neuss

Re: Pixi ist da

Beitrag von ziegen » 30. April 2016, 16:24

Ich drücke dir die Daumen das es mit den beiden harmoniert. Sie sieht süüüß aus. Viel Glück
Liebe Grüße
von Mona & den 4 Rabauken
Robby, Bonny, Stummelchen & Lizzy

Benutzeravatar
Vogelfreundin
Moderator/in
Beiträge: 38
Registriert: 22. April 2016, 17:55
Wohnort: Jülich
Kontaktdaten:

Re: Pixi ist da

Beitrag von Vogelfreundin » 30. April 2016, 16:48

Vogelfreund hat geschrieben:ach.. das wird schon... bei Peppi haben die beiden es gut..
Das glaub ich auch .... vermisse halt unseren Pedro ... der eigentlich eine Pedrolina war ...
IMG-20160301-WA0012.jpeg
IMG-20160301-WA0012.jpeg (478.51 KiB) 12752 mal betrachtet
Liebe Grüße
Claudia :YMPEACE:

Benutzeravatar
Vogelfreund
Administrator
Beiträge: 317
Registriert: 22. April 2016, 13:26
Wohnort: 52428 Jülich
Kontaktdaten:

Re: Pixi ist da

Beitrag von Vogelfreund » 30. April 2016, 16:59

:((
Liebe Grüße sendet
Vogelfreund Patrick Enger
http://www.bird-box.de

Peppie
Mitglied
Beiträge: 18
Registriert: 22. April 2016, 21:22
Wohnort: Düsseldorf

Re: Pixi ist da

Beitrag von Peppie » 8. Mai 2016, 22:33

Bis jetzt sieht es ganz gut aus - beim gemeinsamen Freiflug gab es keine Übergriffe.
Und heute einen ganz kurzen Schnäbel-Kontakt, was sehr vielversprechend aussah.

Pixi kann auch schon wieder recht gut fliegen.

Peppie
Mitglied
Beiträge: 18
Registriert: 22. April 2016, 21:22
Wohnort: Düsseldorf

Re: Pixi ist da

Beitrag von Peppie » 11. Mai 2016, 07:45

Und so sieht es nun aus ....
Pixi und Pucki-4.JPG
Pixi und Pucki-4.JPG (658.63 KiB) 12645 mal betrachtet
Pixi und Pucki-2.JPG
Pixi und Pucki-2.JPG (620.53 KiB) 12645 mal betrachtet
Bin gerade dabei, die Gemeinschafts-Voli für die beiden komplett neu einzurichten.

Helena
Mitglied
Beiträge: 34
Registriert: 26. Februar 2017, 22:53
Wohnort: NRW

Re: Pixi ist da

Beitrag von Helena » 27. Februar 2017, 00:21

Wie geht es denn den Beiden?
Wie sieht die Gemeinschaftsvoli aus?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast